Hochzeitsfotografie Workshop im Alten Land

Ich bin immer noch ein wenig sprachlos.. von diesem wahnsinns Tag. Am 27. April war es endlich soweit und mein erster Hochzeitsfotografie Workshop im Alten Land, zur wundervollen Blütezeit durfte auf einem Obsthof in Jork Hove stattfinden. 6 tolle Hochzeitsfotografinnen, wollten an ihrem Portfolio arbeiten und es auf ein neues Level heben. Zusammen haben wir alle Stationen einer Hochzeit fotografiert. Vom Getting Ready der Braut, über das Styling der Braut Accessoires, mehrere Tischdekorationen und natürlich dem Portraits unserer zwei Brautpaare. Bewusst gab es eine große Auswahl zum fotografieren, damit sich die Teilnehmer nicht gegenseitig im Weg stehen und auch Alle mit einem großen Input nach Hause gehen.

Veranstaltungsort für diesen Workshop waren nicht nur die blühenden Obstwiesen, sondern auch der wunderschöne Obsthof Augustin in Jork. In dem historischen Bauernhaus haben wir  das Getting Ready der Brautleute fotografiert. Das Styling hierfür hat Mirjam Walther übernommen. Den zarten Haarschmuck hat uns Princess Mimi zur Verfügung gestellt und auch der passsende Schmuck durfte nicht fehlen. Hier hat Nele Markgraf von Garfengold gezaubert.

Tablesettings durften nicht fehlen. Dieses Styling hat Maike von Platzen vor Glück übernommen. Und unsere wunderschöne Hochzeitstorte hat Janine von Janines Cake Couture gebacken. Der Obsthof Augustin hat mit den hellen, freundlichen Räumen in dem historischen Bauernhaus eine sehr liebevolle und einladene Atmosphäre, bei der alle Kolleginnen gleich verzaubert waren.

Meine Teilnehmerinnen haben im Portraitshooting mit den Brautpaaren erfahren, wie ich natürliche und authentische Portraits kreiere. Kleine Tricks um das Brautpaar aufzulockern und eine harmonische und sehr nahe, intime Situation zuerschaffen im direkten Feldtest. Nach anfänglichem Sonnenschein schlug das Wetter nämlich um und berscherte uns Regen. Aber wo kann man den Worst Case Fall besser erlenen, als in der sicheren Umgebung eines Workshops? Ich glaube alle Kolleginnen haben aus diesem Erlebnis die Angst vor dem immer wieder gefürchteten Regenfall am Hochzeitstag etwas ablegen können.

Ein Feeback von Feli Scharfenberger: „… Vor allem möchte ich dir aber auch für deine Mühe und ganz besondere Liebe zum Detail danken, mit der du uns einen spannenden, lehrreichen und lustigen April-Nachmittag beschert hast. Der „Shoot with me“-Workshop in Jork war wirklich toll organisiert: Die Location war wunderschön…die kleine, aber sehr feine Teilnehmerrunde perfekt, um sich auszutauschen und gegenseitig inspirieren zu können…die Models, Table Settings und Requisiten die perfekte Kulisse, um sich auszuprobieren und das Portfolio erweitern zu können. Ich konnte unglaublich viel mitnehmen – und damit meine ich nicht nur zwei gut gefüllte Speicherkarten, sondern auch jede Menge Tipps, Tricks und Kontakte von Gleichgesinnten.
Nicht zuletzt du als Profi und aufgeschlossener, herzlicher Mensch hast mir das Gefühl vermittelt, stets ein offenes Ohr zu haben und mit keiner Frage oder Schwierigkeit alleine dazustehen.
Du hast mich für/mit deine/r Leidenschaft noch zusätzlich angesteckt und ich weiß nun, dass ich auf dem richtigen Weg bin.“

 

 

 

 

- Close + Menu